Sonntag, 26. Juli 2009

"Catwalks" Ausstellung


Von der neuen Ausstellung im NRW- Forum in Düsseldorf hatte ich schon gehört. Die Eröffnung eines Projektes über die größten und eindrucksvollsten Modenschauen auf der ganzen Welt, ob von Chanel oder Dior, jedes große Modehaus präsentiert seine neuste [tragbare] Mode in einer spektakulären Show und in es wird gemunkelt: je eindrucksvoller, desto besser! Ob das etwas über die Qualität der Mode sagt, ist nicht bekannt aber über die Kreativität der Schöpfer allerdings: Marc Jacobs, John Galliano oder Karl Lagerfeld, alle spekulieren auf große Presse wenn ihre Schauen vorbei sind und natürlich wollen sie ganz vorne dabei sein.
Alexandre de Betak hat eine skurile aber auch spannende und abenteuerliche Reise durch zwei Labyrinth-ähnliche Räume erschafenn, die voller von visionellen Laufstegen geprägten Licht und Videoprojektionen den Zuschauer einmal selbst fühlen lässt was es heißt auf einem Laufsteg laufen zu müssen.

Drei Model laufen auf einen zu, mit Spannung geladen
sucht man den Weg in den nächsten Raum, nur wo ist er?
Nur eine von vielen aufregenden Räumen.

John Galliano's Jubiläumsshow bei Dior. Als wäre man
selbst dabei gewesen. Alles Illusionen.

Hier habe ich versucht, das einzufangen was Alexandre
de Betak im Düsseldorfer NRW-Forum in riesig zeigt.
http://www.youtube.com/watch?v=i0eA9K_V7fA
Unter den geladenen Gästen der gestrigen Eröffnung im NRW- Forum waren neben den verschiedenen bekannten "StreetStyle"- Bloggern wie Gunnar Hämmerle [Styleclicker] und der aus Engalnd kommende "Facehunter" und die deutschen Blogger von "Fashionlab"auch der Berliner Modedesigner Michael Michalsky, "GNTM"-Siegerin Barbara Meier, Topmodel Kathrin Thormann und Hair und Make Up Artist Armin Morbach.
Hier ein Paar Street Style Bilder der gestrigen Eröffnung vom FACEHUNTER (c)

Ein gelungener Auftakt für eine spannende Reise auf den "CATWALKS" der Welt!!!

Kommentare:

  1. HA! Achtung, Stalkeralarm... aber ich hab dich gestern bei der Eröffnung gesehn (bzw angestarrt, wie mans nimmt) und dachte nur WOHER KENN ICH DEN?! Gott, mysterie solved!
    Warst hammer gekleidet!

    AntwortenLöschen
  2. Ach was Stalkeralarm, würd nur gern wissen wo ich dich gestern hätte sehen können??^^

    AntwortenLöschen
  3. Warst du nicht am Samstag bei der Eröffnung da? Ich meine ich habe dich vorm Eingang gesehn und einmal am Ende der weissen Ausstellung. Ich war mit Vio von http://vioislostinfashion.blogspot.com/ da. Sag mir bitte dass ich mich nicht total vertue. :)

    AntwortenLöschen
  4. Jaa ich war da.
    ab 20h bis 22h, und jetzt wo ich die Fotos von dem Blog sehe erinnere ich mich auch. Deine Jacke ist mir aufgefallen und die Topmodel- ähnlichen Jungs mit denen ihr da wart.

    AntwortenLöschen
  5. Die mit der Jacke ist aber Vio ;) Ich bin die olle mit der Neon Bag. hehe
    Aber wenigstens habe ich mich nicht vertan. Wie gesagt, fand super was du getragen hast!

    AntwortenLöschen